Fahrzeugbergung am Pöllauberg

Fahrzeugbergung am Pöllauberg

Um 17:24 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zu einer Fahrzeugbergung auf den Pöllauberg gerufen.
Beim Eintreffen wurde die Unfallstelle umgehende abgesichert und in weiterer Folge das Fahrzeug mit Hilfe des SRF aus dem Graben geborgen.
Da das Fahrzeug nicht mehr fahrberei war, wurde dieses gesichert am Straßenrand abgestellt und wir konnten nach einer Stunde unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF und KLF-A Sprinter mit 9 Mann

<

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top