Jugend übte Suchaktion

Jugend übte Suchaktion

Am Dienstag versammelte sich die Jugendfeuerwehr zum Beüben einer Suchaktion. Übungsannahme war eine vermisste Person in einem Waldstück im Bereich Gschaid. Nachdem unserem Nachwuchs die Grundtaktiken und Vorgehensweisen einer Suchaktion erläutert wurden, wurde die Übung in der Praxis durchgeführt.
Nach einer intensiven Suche konnte die vermisste Person schließlich verletzt in einem Waldstück gefunden und in weiterer Folge mit einem Tragetuch gerettet werden.
Nach einer Abschlussbesprechung konnte die Übung erfolgreich beendet werden.

Eingesetzt waren: KLF-A Pinzgauer und MTF-A mit 15 Mann

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top