FF Pöllau ist derzeit Einsatzbereit

Tierrettung in der Hinterbrühl

Um 11:59 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zu einer Tierrettung in die Hinterbrühl gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Katze handelte, welche auf einem hohen Baum festsaß. Das Tier konnte mittels Leiter vom Baum gerettet werden. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden.

Eingesetzt waren:  KDO, SRF, TLF-A 3000/200, KLF-A Sprinter und MTF-A mit 25 Mann und 8 Mann in Bereitschaft

<

Thema:

Allgemein

Teilen: