FF Pöllau ist derzeit Einsatzbereit

Notruf: 122 | Hotline: 0664 3531877

IM NOTFALL INFOS PER E-MAIL & SMS ERHALTEN

In Ausnahmesituationen versenden die Gemeinden Pöllau & Pöllauberg von nun an wichtige Informationen per E-Mail und dringende Informationen per SMS. Um diese Infos zu erhalten, ist eine eigene Registrierung notwendig. Die Registrierung läuft im Rahmen der neuen Pöllauer Tal-App, die in den kommenden Wochen online gehen wird.

NEUESTE NACHRICHTEN

Babykatze von Dach gerettet

Während wir bei einer Bergung eines Traktoranhängers auf der L406 im Einsatz waren, wurden wir ...

Bergung eines Traktoranhängers

Donnerstag Mittag wurden wir zu einer Traktorbergung auf die L406 Höhe Kremser Kreuzung gerufen. Während ...

Baum über Straße

Am Montagabend wurden wir zu einem umgestürzten Baum nach Winzendorf gerufen. Beim Eintreffen wurde die ...

NEUESTE NACHRICHTEN

UNSERE VERANSTALTUNGEN

FEUERWEHRFEST

7. & 8. August 2021

FEUERWEHRBALL

16. Jänner 2021

LIVE-Rüsthaus kamera

LIVE-Rüsthaus kamera

ANSTEHENDE VERANSTALTUNGEN

Das sind wir

Das sind wir

Unsere Wehr wurde 1874 gegründet und zählt derzeit 135 Mitglieder. Diese Mannschaft beschützt mithilfe unserer umfangreichen technischen Ausrüstung sowie einem Fuhrpark von 10 Fahrzeugen und zwei Anhängern einen Löschbereich von 124 km2 mit ca. 9000 Einwohnern. Dies ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die als solche erkannt und mit vollstem Einsatz erledigt wird. Durch diesen Internetauftritt möchten wir Informationen und Neuigkeiten über unsere Tätigkeiten veröffentlichen, um das Vertrauen der Bevölkerung in ihre Wehr noch weiter zu stärken.

Unsere Wehr wurde 1874 gegründet und zählt derzeit 135 Mitglieder. Diese Mannschaft beschützt mithilfe unserer umfangreichen technischen Ausrüstung sowie einem Fuhrpark von 10 Fahrzeugen und zwei Anhängern einen Löschbereich von 124 km2 mit ca. 9000 Einwohnern. Dies ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die als solche erkannt und mit vollstem Einsatz erledigt wird. Durch diesen Internetauftritt möchten wir Informationen und Neuigkeiten über unsere Tätigkeiten veröffentlichen, um das Vertrauen der Bevölkerung in ihre Wehr noch weiter zu stärken.

Scroll to top