8 Stiere in Prätis entlaufen

Um 18:31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Stiller-Alarmierung zu einer Tiersuchaktion nach Prätis gerufen. Aus nicht bekannter Ursache waren 8 Stiere von einem Bauernhof entkommen und auf die Straße gelaufen. Beim Eintreffen konnte uns der Besitzer mitteilen, dass nur noch ein Stier frei herum lief. Gemeinsam konnte schließlich auch dieser Stier gefangen und zurück gebracht werden.
Kurz vor 20 Uhr konnten wie schließlich einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, TLF-A 3000/200 und KLF-Pinzgauer mit 23 Mann

<