Atemschutzleistungsprüfung in Silber bestanden

Nach mehrwöchigen intensiven Vorbereitungen konnte ein Trupp der FF Pöllau die Atemschutzleistungsprüfung in Silber erfolgreich ablegen. Neben dem richtigen Aufnehmen und das Versorgen der Atemschutzgeräte sind die Menschenrettung und das Vorgehen bei einem Atemschutzinnenangriff die wesentlichen Stationen dieser Prüfung.

 

Wir gratulieren den Kameraden LM Johannes Gruber, LM Alexander Flanhofer, LM Thomas Doppelhofer und HFM Günther Wartbichler zu bestanden Prüfung

<