Baum über Straße

Um 19:01 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zu einer Baumbergung nach Zeil bei Pöllau gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass durch die starken Sturmböen ein Baum auf die Straße gefallen ist. Nach der genauen Erkundung wurde der Baum mittels Kettensäge zerkleinert und von der Straße entfernt. Danach wurde die Straße gesäubert und freigegeben. Nach ca. 20 Minuten konnten wir ins Rüsthaus einrücken und unsere volle Einsatzbereitschaft bei unserer Leitstelle melden.

Eingesetzt waren: KDO, TLF-3000 mit 10 Mann

<