Derzeit im Einsatz: Brandmeldeanlagenalarm

Blitzschlag in Firmengebäude

Samstagnacht wurden wir mittels Sirenen-Alarmierung zu einem Blitzschlag in ein Firmengebäude in Obersaifen gerufen. Beim Eintreffen wurde umgehend mit der Erkundung der Lage durch den Einsatzleiter begonnen.

Dabei konnte auch nach tiefgehender Kontrolle kein Brand festgestellt werden. Daher war ein Eingreifen unsererseits nicht mehr notwendig und wir konnten wieder einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden.

Eingesetzt warenKDO, TLF-A 4000TLF-A 3000/200, LKW-A, KLF-A Pinzgauer, MTF-A, SF-1000 und MZF mit 44 Mann und 8 Mann in Bereitschaft

sowie: Notarzt Hartberg, Rotes Kreuz Pöllauertal und Polizei Pöllau

Thema:

Brandeinsatz

Teilen: