Brandmeldeanlagenalarm im Hotel Retter

Brandmeldeanlagenalarm im Hotel Retter

Um 19:53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zum zweiten Mal an diesem Tag per Stillem-Alarm zu einem Brandmeldeanlagenalarm ins Hotel Retter gerufen.
Nach dem Eintreffen konnte schließlich wieder nach einem Kontrollgang Entwarnung gegeben und die Anlage zurückgestellt werden.
Um 20:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Eingesetzt waren: KDO, TLF-A 4000, TLF-A 3000/200 und KLF-A Sprinter mit 31 Mann 

<

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top