Fahrzeugbergung am Pöllauberg

Fahrzeugbergung am Pöllauberg

Um 13:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zu einer Fahrzeugbergung auf einen Waldweg Nähe Zeil-Kratzer gerufen. Aus noch unbekannterUrsachhe kam ein Pkw von einem Weg ab und blieb im Graben stecken. Beim Eintreffen konnte der PKW schließlich mittels Manneskraft aus dem Graben geschoben werden und der Lenker  konnte seine Fahrt wieder fortsetzten. Nach etwa einer halben Stunde konnten wir uns wieder zurück und einsatzbereit melden.

Eingesetzt waren: KDO und SRF mit 4 Mann

<

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top