Fahrzeugbergung auf der L415 in Wenigzell

Fahrzeugbergung auf der L415 in Wenigzell

Gegen 13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zur Unterstützung der FF Wenigzell gerufen. Einsatzgrund war eine Fahrzeugbergung auf der L415 kurz vor der Kreuzung zur L405. Da die Unfallstelle beim Eintreffen schon gesichert war, konnten wir gemeinsam mit der FF Wenigzell das Fahrzeug mittels Ladekran bergen und anschließend gesichert abstellen. Nach etwa eineinhalb Stunden konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Wir bedanken uns bei der FF Wenigzell für die gute Zusammenarbeit!!!

Eingesetzt waren: SRF mit 2 Mann

weiters
FF Wenigzell
Polizei

<"

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top