Fahrzeugbergung in Oberneuberg

Fahrzeugbergung in Oberneuberg

Um 10:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zu einer Fahrzeugbergung nach Oberneuberg gerufen.

Aus noch unbekannter Ursache war ein PKW in einen Graben abgestürzt.

Beim Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und das Fahrzeug mit dem Ladekran des SRF geborgen.

Nachdem das Fahrzeug dem Besitzer übergeben war, konnten wir ins Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF und TLF-A 3000/200 mit 9 Kräften

Thema:

Technischer Einsatz

Teilen:

Scroll to top