Fahrzeugbergung in Winzendorf

Fahrzeugbergung in Winzendorf

Um 07:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Stiller-Alarmierung zu einer weiteren Fahrzeugbergung nach Winzendorf gerufen.

Ein Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und am Bankett hängen geblieben.

Beim Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und in weiterer Folge das Fahrzeug mit Hilfe der Seilwinde des TLF-A 3000/200 geborgen während es mit jener des SRF gesichert wurde.

Nach etwa einer Stunde konnten die Mannschaften des KDO und TLF-A 3000/200 wieder einrücken, während jene des SRF zur Unterstützung der FF Stubenberg ausrückte.

Eingesetzt waren: KDO, SRF und TLF-A 3000/200 mit 17 Kräften

Thema:

Technischer Einsatz

Teilen:

Scroll to top