Fahrzeugbergung in Prätis

Um 13:04 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zu einer Fahrzeugbergung nach Prätis zu Tom’s Stadl gerufen. Aus noch nicht bekannter Ursache rollte ein PKW über die Böschung und krachte schließlich gegen einen Baum. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Beim Eintreffen wurde das Fahrzeug mit der Seilwinde des SRF geborgen und gesichert am Parkplatz abgestellt. Gegen 14 Uhr konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200 und KLF-A Sprinter mit 17 Mann

weiteres
Polizei Pöllau mit 2 Mann

<