Hoher Besuch in Pöllau

Dieses Jahr hatte die Freiwillige Feuerwehr Pöllau die Ehre, die Ehrendienstgrade des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark im Pöllauertal bei deren jährlichen Ausflug zu begrüßen. Nach einer kleinen Stärkung im BFV Hartberg besichtigten unsere Gäste die Pöllauberger Kirche gemeinsam mit dem Pfarrer, auch BGM Weiglhofer ließ es sich nicht nehmen an der Veranstaltung teilzunehmen und die Ehrendienstgarde zu begrüßen. Nach dem Essen im Hotel Gruber, wurde bei der Ölmühle Fandler eine Ölverkostung und besichtigung durchgeführt.
In Pöllau kam schließlich der Pöllauer BGM Johann Schirnhofer hinzu und konnte die Gäste bei einem kleinem Empfang im Rüsthaus begrüßen.
Als besonderer Gast konnte HBI Stefan Prinz unseren Bundesfeuerwehrpräsidenten LBD Albert Kern in Pölau begrüßen, der sich auch für die Durchführung und Organisation dieses Ausfluges bei dem BFV Hartberg und der FF Pöllau nochmals bedankte.

<