Lieferwagen in Straßengraben

Am Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Rufempfänger zu einem Verkehrsunfall auf eine Gemeindestraße nach Schönegg gerufen. Ein Lieferwagen war von der Straße abgekommen und in einen Graben gerutscht. Das Fahrzeug wurde von uns mittels Seilwinde des SRF wieder zurück auf die Straße gebracht. Nach etwa einer Stunde konnte der Lenker seine Fahrt fortsetzen und wir wieder einrücken.

Eingesetz waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200, LKW-A und KLF-A Sprinter mit 23 Mann

<