LKW Bergung am Pöllauberg

LKW Bergung am Pöllauberg

Gegen 12:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau per Zugs-Alarm zu einer weiteren LKW Bergung nach Oberneuberg gerufen.

Ein LKW war von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben stecken geblieben.

Nachdem die Straße gesperrt war, wurde der Müllwagen mit der Seilwinde des SRF gesichert, während dieser mit der Seilwinde des TLF-A 3000/200 geborgen wurde.

Nach etwa zwei Stunden konnten wir wieder einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A o3000/200, MTF-A und MZF mit 19 Kräften

Thema:

Technischer Einsatz

Teilen:

Scroll to top