LKW Bergung am Pöllauberg

LKW Bergung am Pöllauberg

Zehn Minuten nachdem wir vom letzten Einsatz eingerückt waren, kam telefonisch der nächste Alarm. Ein LKW war in einer Kurve am Pöllauberg von der Straße abgekommen und konnte sich selbst nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien. Sofort rückten wir mit KDO, SRF und TLF 3000 zum Einsatzort aus. Die Unfallstelle wurde wieder abgesichert und der Aufleger wurde mit den Seilwinden von TLF 3000 und SRF aus dem Graben gezogen. Nach gut zwei Stunden war die 20t schwere Asphaltiermaschine samt Tieflader geborgen und der LKW konnte seine Fahrt wieder fortsetzen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF und TLF 3000 mit 9 Mann

<

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top