Ölspur auf der L406 Höhe Kremser

Ölspur auf der L406 Höhe Kremser

Um 09:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau telefonisch zu einer Ölspur auf die L406 Richtung Schloffereck gerufen. Beim Eintreffen wurde die Einsatzstelle abgesichert und das ausgeflossene Kernöl gebunden. In weiterer Folge wurde die Straßenmeisterei zur weiteren Absicherung verständigt. Gegen 11:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft schließlich wieder hergestellt werden.

Eingesetzt waren: TLF-A 3000/200 mit 5 Mann

<

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top