Türöffnung für das Rote Kreuz

Türöffnung für das Rote Kreuz
© Freiwillige Feuerwehr Pöllau: Türöffnung für das Rote Kreuz am 4. Oktober 2019

Um 09:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Stiller-Alarmierung zur Unterstützung des Roten Kreuzes bei einer Türöffnung ins Seniorenwohnheim Pöllau gerufen.
Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass das Rote Kreuz bereits in der Wohnung war, somit war für uns kein weiterer Einsatz erforderlich und wir konnten nach einer halben Stunde unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF und TLF-A 3000/200 mit 14 Mann und 5 Mann in Bereitschaft

weiteres
Rotes Kreuz Pöllau mit RTW und 2 Mann
Polizei Pöllau mit 2 Fahrzeugen und 3 Mann