Türöffnung in Wohnheim

Türöffnung in Wohnheim

Sonntagfrüh wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau vom Roten Kreuz zu einer Türöffnung ins Betreute Wohnen Pöllauberg gerufen. Schon beim Eintreffen der Kameraden im Rüsthaus wurden wir darüber informiert, dass das Rote Kreuz bereits zur eingesperrten Person vordringen konnte und somit kein Einsatz unsererseits erforderlich war.

Eingesetzt waren 24 Mann.

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top