Übung: Brand im Kindergarten Pöllau

Übung: Brand im Kindergarten Pöllau

Freitagvormittag rückte die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zu einer Übung in den Pöllauer Kindergarten aus. Übungsannahme war ein Brand bei dem sich noch Personen im Gebäude befanden. Hauptaugenmerk lag daher auf der sachgerechten Evakuierung. Nachdem der Brand als gelöscht galt, und alle Person in Sicherheit gebracht waren, wurde den interessierten Kindern noch das Feuerwehrwesen nähergebracht und ihnen die Möglichkeit geboten selbst das Strahlrohr in die Hand zu nehmen.

Thema:

Allgemein

Teilen:

Scroll to top