Verkehrsunfall in Unterneuberg

Verkehrsunfall in Unterneuberg

Um 05:13 Uhr wurde der 1. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Pöllau zu einem Wildunfall nach Unterneuberg gerufen.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich allerdings schnell heraus, dass für uns kein weiterer Einsatz erforderlich war und wir konnten wieder ins Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200 und MTF-A mit 18 Mann

Weiters: Jäger

Thema:

Technischer Einsatz

Teilen:

Scroll to top