Verkehrsunfall mit beladenen Anhänger

Verkehrsunfall mit beladenen Anhänger
© Freiwillige Feuerwehr Pöllau: Verkehrsunfall mit beladenen Anhänger am 21. Oktober 2019

Am Montagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Stiller-Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf die L448 in Richtung Birkfeld gerufen. Während der Fahrt in einer Kurve kippte ein beladener Anhänger eines PKWs über und kam schließlich mit der Ladefläche in Richtung Asphalt zum Stillstand. 

Beim Eintreffen wurde umgehend die Unfallstelle gesichert und mit der Bergung des Anhängers mittels Kran des SRF begonnen.
Nachdem der Anhänger geborgen und gesichert abgestellt wurde, konnten wir schließlich wieder einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.