Verkehrsunfall mit verletzter Person in Obersaifen

© Freiwillige Feuerwehr Pöllau: Verkehrsunfall mit verletzter Person in Obersaifen am 5. März 2021

Um exakt 07:00 Uhr wurden wir am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person nach Obersaifen gerufen.

Aus nicht bekannten Gründen war ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Der verletzte Lenker wurde von uns erstversorgt und anschließend mit dem Roten Kreuz ins LKH gebracht. Im Anschluss führten wir die Fahrzeugbergung mittels Seilwinde durch.

Nach rund einer Stunde konnten wir uns wieder einsatzbereit melden.

Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200 und KLF-A Sprinter mit 15 Mann
sowie: Rotes Kreuz und Polizei